Theorieschule

Theorieschule für die Allgemeine Luftfahrt

Theorieschule für PPL-A, LAPL-A, SPL-UL, Segelflug, Ballon, Trike, Tragschrauber und Hubschrauber.
Termine für die theoretische Grundausbildung bieten wir Ihnen mehrmals im Jahr.
Ein Kursblock umfasst alle notwendigen Stunden für die angestrebte Lizenz bzw. Berechtigung. Bei einer Trike- und Tragschrauberausbildung lassen Sie sich bitte von Ihrem Ausbildungsleiter vor Ort die modellspezifischen Besonderheiten der Luftfahrzeugtechnik, Aerodynamik, Verhalten in besonderen Fällen erläutern.
Selbstverständlich können Sie auch an einem unserer Theoriekurse teilnehmen, ohne gleichzeitig eine praktische Ausbildung bei der Flugschule "Hans Grade" zu belegen.

Was lerne ich?

Alle Lehrgänge beinhalten folgende Theoriefächer:

Luftrecht & ATC-Verfahren, Allgemeine Luftfahrzeugkunde, Menschliches Leistungsvermögen, Meteorologie, Navigation, Grundlagen des Fluges, Betriebliche Verfahren, Flugplanung & Flugleistung, Pyrotechnik (Rettungssystem, nur SPL-UL).

An den Kurs angeschlossen bieten wir gegen Aufpreis auch die Ausbildung für die Sprechfunkzeugnisse BZF2 (deutsch) und BZF1 (deutsch und englisch) an.

Neben unseren Wochenendkursen stehen auch Kompaktkurse zur Auswahl. Gern organisieren wir auf Wunsch auch eine kostengünstige Hotelunterkunft. Die Kurse können nicht nur von Flugschülern unserer Flugschule gebucht werden. Auch Flugschüler anderer Flugschulen sind herzlich willkommen.

LehrgangDauer
PPL-A (Motorflugzeug)100 Stunden
LAPL-A (Motorflugzeug)100 Stunden
SPL-UL (Ultraleichtflugzeug aerodynamisch gesteuert)100 Stunden
SPL-UL (Tragschrauber)100 Stunden
SPL-UL (Trike schwerkraftgesteuert)100 Stunden
SPL Segelflugzeug100 Stunden
BPL Ballon100 Stunden
PPL-H (Hubschrauber)100 Stunden
Kurstermine anzeigen

Keine Zeit oder die Termine passen nicht?

Sie haben nicht viel Zeit für die Ausbildung - die Terminangebote für die Theoriekurse passen nicht zu Ihrer Terminplanung? Kein Problem! Für diese Fälle bieten wir Ihnen die Möglichkeit des Einzelunterrichts, der genau auf Ihr Zeitfenster und Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen ist. Diese Unterrichtsform ist zwar etwas teurer, dafür steht aber ein Theorieausbilder nach Ihrem Zeitplan zur Verfügung. Flugunterricht und Theorieausbildung können täglich stattfinden (Mo. - So.).

Die individuelle Kombi-Ausbildung

Auch die gesamte restliche Pilotenausbildung kann nach Ihrem Zeitplan erfolgen. Verfügen Sie ab und zu über etwas Zeit, erfolgt Ihre Theorie- und Flugausbildung individuell kombiniert. Wenn Sie zum Beispiel einen ganzen Tag Zeit haben, können einige Stunden Theorie und auch ein bis zwei Stunden Flugausbildung absolviert werden. Wenn Sie dann später wieder über ein freies Zeitfenster verfügen, geht die Ausbildung weiter. Der Folgetermin muß einige Tage vorher abgesprochen werden, damit Theorielehrer, Flugausbilder und ein Flugzeug für Sie reserviert sind. Bei dieser individuellen Kombiausbildung kostet nur der Theorie-Einzelunterricht etwas mehr, als wenn Sie an unseren offziellen Theorie-Gruppenkursen teilnehmen würden.

Fragen zur Theorieschule?

Ihre Fragen beantworten wir gern und ausführlich.
Tel. 033731 / 170 62 (Bürozeiten Mo.-So. 9 - 18 Uhr ) oder hier online einen Rückruf anfordern